Wir danken unseren Sponsoren
http://www.sparkasse.at/hartberg http://www.ausgsteckt.net/muhr.html http://www.bt-watzke.at
Impressum Login

Virtueller Begleiter zum Buschenschank

Die Steiermark hat ein Online-Weinstraßenportal für die Buschenschank-Suche
Graz - Egal, ob man die Gegend kennt oder nicht: Die öffnungszeiten der zahlreichen Buschenschänken und Weinbaubetriebe in der West- und Oststeiermark kann sich auch der passionierte Gustierer nicht merken. Wenn der Magen also knurrt und die Geschlossen-Schilder schon von Weitem sichtbar sind, dann ist man zwecks Schonung des Nervenkostüms gut beraten, einen Experten zu befragen.
Klick auf die Region
Dieser Experte ist "Ausgsteckt.net", ein Internetportal, das Programmierer Wolfgang Wallner genau aus diesem Grund ins Netz gestellt hat - zu oft wurde der gebürtige Hartberger von verzweifelten Freunden angerufen. Die Seite funktioniert denkbar einfach: Ein Klick auf die gewünschte Region zeigt mit verschiedenfarbigen Symbolen an, ob man an jener Adresse essen, trinken, Wein kaufen oder übernachten kann. Ein weiterer Klick zeigt die Daten des Gutes an, inklusive Telefonnummer, geführter Weine und Betrieben in der Umgebung. Die Liste der Schänken kann man sich auch auf sein Auto-Navigationsgerät holen, genauso lassen sich Daten auch per Handy mit wap-Funktion abrufen. 400 Betriebe sind auf der Seite verzeichnet, doch das sind bei weitem nicht alle in der Steiermark. Eine Zusammenarbeit mit Weinvermarktern hat sich nicht ergeben, sagte Wallner. Reiseveranstalter nützen sein Portal gerne.
Marijana Miljkovic, DER STANDARD Printausgabe, 28./29.7.2007
© by Wolfgang WALLNERValid XHTML 1.0!